Geschäft
1 min Lesezeit
Von

Crazy Collar | Anleitung

Machen Sie den "Crazy Collar"-Knoten mit 4 Paracord-Farben. In dieser Fotoanleitung sehen Sie, wie man den Knoten macht und wie man ihn schön verarbeitet.

Der Crazy Collar Knoten mit 4 Farben eignet sich hervorragend zum Binden eines eigenen Halsbandes. Wenn Sie den Crazy Collar mit Paracord 550 binden, ist der Knoten etwa 4 cm breit und 1,4 mm dick.

Im MatchMaker können Sie die Farben auswählen und sehen, wie viel Paracord Sie für diesen Knoten benötigen.

Verwendete Materialien:

  • 4x Paracord 550
  • Verschluss
  • Knüpfbrett
  • Bandmaß

Paracord-Knoten anfangen

In diesem Tutorial verwenden wir die Kosmetik 2.0 Führung. Nachdem Sie den Anfang gemacht haben, fügen Sie die anderen Farben hinzu. Unten sehen Sie, wie Sie die Farben zur Führung hinzufügen.

Paracord Anfang des Musters Crazy Collar

Farbe 1: Imperial Rot, Farbe 2: Passion Rosa, Farbe 3: Goldenrod und Farbe 4: Vanilla Gelb.

Überprüfen Sie, ob die Länge Ihrer Führung noch korrekt ist. Achten Sie auch darauf, dass die Stränge der anderen Farben auf beiden Seiten gleich lang sind. Dann können Sie mit dem Knoten selbst beginnen.

Crazy Collar knüpfen

Crazy Collar Paracord-Knoten Schritt 1 und 2

  1. Lassen Sie die Stränge der Farbe 1 hinten überkreuzen und über die Führungsseile zur Seite gehen.
  2. Den linken Strang der Farbe 3 führen Sie um die horizontalen Stränge der Farbe 1 herum auf der rechten Seite und bringen Sie ihn durch die Schlaufe wieder nach vorne.

Paracord Crazy Collar Knoten Schritt 3 und 4

  1. Lassen Sie den gleichen Strang in der Mitte wieder um die Farbe 1 herumlaufen.
  2. Lassen Sie den linken Strang der Farbe 4 um die horizontalen Stränge der Farbe 1 herumgehen und links wieder nach vorne kommen.

Paracord Crazy Collar Knoten Tutorial Schritt 5 und 6

  1. Jetzt lassen Sie den rechten Strang der Farbe 4 links davon ebenfalls um die horizontalen Stränge herumgehen und rechts wieder nach vorne kommen.
  2. Bringen Sie nun den rechten Strang der Farbe 3 nach links, damit er durch die Schlaufe der Farbe 1 wieder nach vorne kommt.

Paracord Crazy Collar Knoten-Anleitung Schritt 7 und 8

  1. Dann geht dieser Strang rechts um die horizontalen Stränge herum.
  2. Führen Sie nun die linke Stränge der Farbe 2 von hinten um die horizontalen Stränge und stecken Sie sie in die Schlaufe der Farbe 1.

Crazy Collar Anleitung Schritt 9 und 10

  1. Wiederholen Sie dies für den rechten Strang der Farbe 2.
  2. Ziehen Sie den Knoten fest.

Paracord Anleitung Crazy Collar Schritt 11 und 12

  1. Kreuzen Sie die beiden Stränge der Farbe 1 in der Mitte.
  2. Der hintere Strang der Farbe 4 wird um die horizontalen Stränge geführt. Dieser kommt über die Schlaufe wieder nach vorne und geht dann rechts um die horizontalen Stränge herum.

Paracord Anleitung knüpfen mit vier stränge Schritt 13 und 14

  1. Der hintere Strang der Farbe 3 geht um die horizontalen Stränge in der Mitte herum und kommt rechts wieder nach vorne.
  2. Der vordere Strang der Farbe 3 geht nun ebenfalls um die horizontalen Stränge herum und kommt links wieder nach vorne.

Paracord Knoten mit 4 Stränge Crazy Collar machen Schritt 15 und 16

  1. Der vordere Strang der Farbe 4 führt auf der rechten Seite um die horizontalen Stränge herum, durch die Schlaufe der Farbe 1 und dann in der Mitte wieder um die horizontalen Stränge herum.
  2. Wie in den Schritten 8 und 9 lassen Sie die Stränge der Farbe 2 von hinten um die horizontalen Stränge herumlaufen und stecken sie auf beiden Seiten in die Schlaufe der Farbe 1. Ziehen Sie den Knoten fest.

Wiederholen Sie die obigen Schritte, bis Ihr Knüpfwerk lang genug ist.

Crazy Collar fertigstellen

Nachdem Sie nun mit dem eigentlichen Knüpfen fertig sind, ist es an der Zeit, Ihre Arbeit fertigzustellen. Es ist wichtig, dass Sie dies fest tun, damit sich das Seil nicht löst.

Verwendete Werkzeuge:

  • Schere
  • Teelöffel
  • Paracord-Nadel oder Häkelnadel

Da es auch wichtig ist, wie Ihr Projekt aussieht, machen wir den Anfang und das Ende so ähnlich wie möglich.

Abschluss Paracord-Knoten Crazy Collar Schritt 1 und 2

  1. Nach dem letzten Knoten befinden sich die Stränge der Farben 3 und 4 auf der Vorderseite und die Stränge der Farben 1 und 2 auf der linken und der rechten Seite.
  2. Stecken Sie auf der Rückseite die Stränge der Farben 1 und 2 unter ein paar Schlaufen der Farbe 2.

Crazy Collar Knoten beenden Schritt 3 und 4

  1. Führen Sie nun die Stränge der Farbe 4 gekreuzt nach hinten.

Tipp: Möchten Sie, dass es so aussieht, als wäre die Farbe 4 auch ein Cow-Hitch-Knoten? Fädeln Sie dann einen der Stränge unter der Schnalle zurück nach vorne, überkreuzen Sie die Stränge der Farbe 4 und fädeln Sie den Strang wieder nach hinten.

  1. Führen Sie die Stränge der Farbe 4 wie in der Abbildung gezeigt unter die Schlaufen der eigenen Farbe. Führen Sie die Stränge der Farbe 3 unter der Schnalle nach hinten.

Crazy Collar Paracord-Knoten fertigstellen Schritt 5 und 6

  1. Stecken Sie die Stränge der Farbe 3 zweimal unter Schlaufen der eigenen Farbe.
  2. Schneiden Sie nun alle losen Stränge ab. Brennen Sie die Enden und drücken Sie sie flach (verwenden Sie dazu gegebenenfalls einen Teelöffel).

Das Endergebnis ist ein schönes Knotenwerk, das auf beiden Seiten der Schnalle 3 Cow-Hitch-Knoten zu haben scheint.

Kompletter Crazy Collar-Knoten mit 4 Farben mit schönem Abschluss

Um Paracord schön fertigzustellen, braucht man ein bisschen Übung. Geben Sie sich Zeit, um besser zu werden.

Wir danken der Designerin Jeanette Hanf, dass sie uns die Verwendung dieses schönen Knotens gestattet hat. Mehr von ihrer Arbeit finden Sie auf Facebook oder Instagram.

Diesen Beitrag teilen

Mehr Beiträge von Anleitung

Mehr Beiträge von Halsband

Mehr Beiträge von Popular

Mehr Beiträge von Paracord

Zurück zur Übersicht